Mobiles-Kino-Aladin  
 
  Die Technik 15.12.2018 06:46 (UTC)
   
 

   TK-35 auf Stativ mit Schaltgerät und Röhrenverstärker
        


                                   Blick ins Innere der TK-35



             Schaltgerät mit Röhrenverstärker



Zur weiteren Ausstattung des "Mobilen Kino Aladin" gehörten noch ein zweiter 35-mm-Filmprojektor, ein 16-mm Filmprojektor, zwei Lautsprecherboxen, zwei Anamorphoten, jede Menge Kabel, eine Leinwand und viele Ersatzteile. Bei den Bildern handelt es sich nicht um die originale Anlage des "Mobilen Kino Aladin". Die oben gezeigte gleichwertige Anlage befindet sich im "Filmmuseum" in Potsdam und kann dort im Original bewundert werden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Werbung
Gesamt waren schon 4496 Besucherhier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=